[Rezension] Das unendliche Meer - Rick Yancey - misshappyreading

07 September 2015

[Rezension] Das unendliche Meer - Rick Yancey


bibliographische Angaben

Erscheinungsdatum: März 2015
Verlag: goldmann
Preis: € 16,99 [D]
ISBN: 978-3-442-31335-8
Seiten: 352 Seiten
Sprache: Deutsch (übersetzt von Thomas Bauer)



Die erste Welle vernichtete eine halbe Million Menschen, die zweite noch viel mehr. Die dritte Welle dauerte ganze zwölf Wochen an, danach waren vier Milliarden tot. Nach der vierten Welle kann man niemandem mehr trauen. Cassie Sullivan hat überlebt, nur um sich jetzt in einer Welt wiederzufinden, die von Misstrauen, Verrat und Verzweiflung bestimmt wird. Und während die fünfte Welle ihren Verlauf nimmt, halten Cassie, Ben und Ringer ihre kleine Widerstandsgruppe zusammen, um gemeinsam gegen die Anderen zu kämpfen. Sie sind, was von der Menschheit übrig blieb, und sie werden sich so schnell nicht geschlagen geben. Und während Cassie immer noch hofft, dass ihr Retter Evan Walker lebt, wird der Kampf ums Überleben immer aussichtsloser. Bis eines Tages ein Fremder versucht, in ihr Versteck einzudringen... (Klappentext)

Ich wollte unbedingt wissen wie es weiter geht in der Geschichte. Teil 2 beginnt aus der Sicht von Ringer, und ich mag Ringer überhaupt nicht. Das heißt der Anfang war für mich ein wenig holprig. Yancey Schreibstil ist sehr interessant aber auf den ersten Seiten wieder gewöhnungsbedürftig. Ich brauchte eine Weile bis ich wieder in der Erzählung drin war, doch dann packte mich der Sog der Geschichte.
Wieder einmal eine recht wirre, spannende, verrückte Storyline. Nach und nach lernt man Ringer besser kennen. Sie ist ein entscheidender Teil der Geschichte. Je mehr ich von ihr las, desto mehr mochte ich sie.

Schön fand ich an dem Buch, dass auch Protagonisten zu Wort kommen, die im ersten Band noch recht farblos blieben, wie Poundcake. Cassie kam mir vor wie eine Nebenrolle, was tatsächlich gar nicht so schlimm war wie befürchtet.

Und ja, ich bin ab sofort Ringer Fan!

Wie bereits erwähnt ist der Schreibstil sehr speziell. Kurze abgehackte Sätze, viele und teilweise auch verwirrende Gedanken. Und doch sind einem die Gefühle der Personen sehr nah und fast greifbar. Yanceys Schreibstil ist fesselnd und emotionsgeladen. Definitv sticht die Art zu schreiben aus der Masse heraus. Entweder man mag es oder nicht, ich mag es zum Glück.
Wuuuummmm! Schocker! Hab ich nicht erwartet. Mehr sag ich nicht...

Ein würdiger zweiter Teil. Für mich kommt er an den ersten Teil heran, da die Geschichte in eine völlig andere Richtung läuft und mit vielen "neuen" Gesichtern bestückt ist. Um so mehr freue ich mich auf den Film!



Band 1: "Die fünfte Welle" (klick)
Band 2: "Das unendliche Meer"



Für mein Leseexemplar möchte ich mich ganz herzlich bei Goldmann bedanken.



Kommentare:

  1. Danke fürs verlinken mein Herz <3
    Bei dir hat es besser abgeschnitten, als bei mir, aber da ich bei dem Genre noch neulich bin, bin ich da noch sehr kritisch glaub ich.
    Ringer gefällt mir auch, sie hat viele meiner Charaktereigenschaften, trotzdem fand ich es ein wenig schade, dass Cassie nur so ganz am Rande auftrat. Für mich ist sie ja doch die Prota.
    Nun ja, ich erwarte einen tollen Band 3, aber vorher freue ich mich erstmal auf den Januar 2016 --> die 5. Welle endlich im Kino! Bin echt gespannt :)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade dass wir soweit auseinander wohnen, sonst wäre ich für ein Kinodate!
      Vielleicht werden die beiden in Band 3 dann richtig "zusammen geführt"?! Bin so gespannt *vorfreude*
      :-*

      Löschen
  2. Hey Nadine,

    von dem ersten badn und auch diesem 2. habe ich bisher noch nichts gehört. Es klingt aber wahnsinnig spannend und nach genau meinem Genre :D
    Vielen Dank für deine tolle Rezension!

    Liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Alex,
      schau dir mal das erste Buch an.
      Besonders der Schreibstil ist etwas Besonderes finde ich.
      Liebe Grüße
      Nadine

      Löschen
    2. Ich werde es mir bei meinem nächsten Bücherladen-Besuch mal ansehen, vielen Dank für den Tipp :-)

      Liebe Grüße und einen schönen Tag
      Alex

      Löschen
  3. Hallo Nadine,

    ja, mir hat der 2. Band auch gut gefallen, wenn ich auch denke, dass er nicht ganz an Teil 1 rankommt. Und diesen Schreibstil finde ich fabelhaft, dadurch baut sich meiner Meinung nach unterschwellige Spannung auf.

    Dann freuen wir uns auf den Abschlussband - ich bin gespannt, was aus Ringer, Cassie und der Welt wird.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Nadine

    Ich hab das Buch auch unbedingt verschlingen müssen, nachdem ich das erste gelesen hatte (der erste Teil ist ab jetzt mein Lieblingsbuch ♥). Und ich fand es auch richtig gut. Ringer Fan bin ich durch dieses Buch leider nicht geworden. Ich find sie ganz okay, aber nicht so, das ich sagen müsste, das ich mir das Buch nicht ohne sie vorstellen könnte. Viel lieber mag ich Evan. Er ist mein Lieblingscharakter in der Trilogie.
    Das Ende hab ich auch nicht so erwartet und jetzt bin ich mega gespannt auf den dritten Teil. Bin schon ganz hibbelig, wenn ich nur daran denke, das er erst nächstes Jahr raus kommt (was noch sooo lange ist), aber der Film vom ersten teil wird mir vielleicht die Zeit ein bisschen verkürzen

    Liebste Grüße
    Maddie ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaaaaaa Evan ist toll!
      Dachte auch nie das mir Ringer so gut gefällt, als die Story mit ihr "losging" dachte ich NEEEEEIN!
      Bin gespannt auf Band 3 :D
      Liebste Grüße
      Nadine

      Löschen
  5. Hey Nadine

    Rick Yancey ist ganz klar ein brillianter Autor, aber ich finde, dass er immer recht lange braucht, bis er auf Hochtouren läuft. Das war bei "Die 5. Welle" so und bei "Das unendliche Meer" brauchte ich sogar noch länger, bis es mich richtig gepackt hat. Ich bin aber sehr auf das grosse Finale gespannt.

    lg Favola

    AntwortenLöschen

Lesen macht glücklich!

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch.
Auf Fragen antworte ich auf eurem Blog, lasst mir den Link da ♥