[Rezension] Rabenblut drängt - Nikola Hotel **Wintertipp**

Im Winter lese ich besonders gerne - Tee (von Zeit zu Zeit Glühwein), Sofa, Decke, Schnee vor der Türe. Das ist mein liebster Lese-Flair.
Die meisten Bücher kann man zu jeder Jahreszeit lesen, aber manche sind einfach in den Wintermonaten schöner zu lesen.

bibliographische Angaben

Erscheinungsdatum Erstausgabe: 18.06.2012 
Verlag: Nikola Hotel 
ISBN: B008CQYYQK
Seiten: 447 Seiten (E-Book)
Sprache: Deutsc

Inhalt:

Isa und Marek, ihr Chef, entdecken einen schwer verletzten Mann, der einen toten Raben im Arm hält. Einen Kolkrabe. Der beherrschte, zerrissene Alexej fasziniert sie. Als die beiden sich näher kommen, verschwindet Alexej in den Wäldern, ohne Spuren zu hinterlassen...

Meine Meinung:

Die Beschreibung ist treffend, aber man hat eine Ahnung wie es weiter geht.
Oft kann man bei Büchern den Verlauf der Geschichte vorausahnen. Hier nicht!
Ich wurde richtig hineingezogen in die Geschichte und das von der ersten Seite an.
Mit Isa bin ich durch den düsteren, lebhaften Wald gestreift, mit Alexej bin ich geflogen und habe gelitten.
Ich habe die wundervolle Musik gehört und die fremden Gerüche in der Nase gehabt. Mit beiden habe ich geliebt.
Der Schreibstil ist flüssig und gut zu lesen.

Die Autorin hat schon durchklingen lassen das es weiter geht mit der Geschichte und ICH KANN ES NICHT ERWARTEN.
Rabenblut drängt endet nämlich mit einem Cliffhanger - wie gemein!

Auch wenn es sich erst nach dem typischen "mysteriöser Mann der sich in ein Tier verwandelt" "armes Mädchen das sich unserblich verliebt" anhört ist dieses Buch um einiges besser als Ähnliche des Genres, erwachsener.


Fazit:

Diese Autorin muss man in Auge behalten!
Eine dicke dicke Kaufempfehlung!
Der Preis ist (nicht) gerechtfertigt. Das Buch ist auf jeden Fall mehr wert!

Kommentare:

  1. Huhu! :)

    Na das hört sich doch mal richtig gut an! Lieben Dank für die schöne Rezi und den Lesetipp, werde das Buch auf jeden Fall im auge behalten. :)

    Bunte Herbstgrüße
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nina,
      Lieben Dank für deinen Besuch :)
      Wenn du die Art von Büchern magst, mit eine schönen Mischung aus Romatik und Fantasy, dann ist es auf jeden Fall eine gute Wahl! Das Buch kann ich dir ohne Bedenken empfehlen :)
      lg Nadine

      Löschen

Lesen macht glücklich!

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch.
Auf Fragen antworte ich auf eurem Blog, lasst mir den Link da ♥

My Instagram